Sonntag, 11. Februar 2007

Willkommen

Willkommen im Blog von Ina Schmidt und Ralf Westphal zum Thema PQ.

PQ steht für Philosophische Intelligenz oder Philosophische Haltung, auch wenn in diesen Begriffen zwar ein "P", aber kein "Q" vorkommt. Mit dem Akronym PQ möchten wir uns vielmehr in die Nähe von anderen "Intelligenzarten" rücken. IQ (der "intellektuelle" IntelligenzQuotient - wenn das kein Pleonasmus ist), EQ (Emotionaler intelligenzQuotient), SQ (Spiritueller oder Sinnorientierter intelligenzQuotient) und auch MQ (Moralischer intelligenzQuotient) sind ja schon in aller Munde.

Wir meinen nun, dass trotz aller Relevanz dieser Quotienten, dieser unterschiedlichen "Intelligenzen" die Welt durchaus noch von einer weiteren profitieren kann. Die bisherigen *Q decken schon ein schönes Spektrum des menschlichen Webens ab - aber etwas sehr Entscheidendes findet bei ihnen kaum Berücksichtigung. Die Vernunft, das Denken, die Reflektion wie sie in langer philosophischer Tradition entwickelt wurden, haben scheinbar keinen Platz im allgemeinen Q-Hype der letzten Jahre.

Diesen blinden Fleck möchten wir mit unseren Überlegungen zu PQ füllen. Das Blog ist dafür unsere Kladde, in der wir unsere Gedanken zunächst einmal aussprechen, reflektieren und kommentieren. Was wir später dann daraus machen... das werden wir sehen.

Wer die Entwicklung von PQ mitverfolgen möchte, ist herzlich eingeladen. Auch Kommentare sind uns jederzeit willkommen.

-Ina und Ralf

Keine Kommentare: